Kick-off-Workshop: PROFILE Leadership

Wir bieten einen Kick-off-Workshop über zwei Tage an. In den zwei Tagen werden die Teilnehmer nicht nur das Konzept kennen lernen, sondern sie erarbeiten sich mit Hilfe ihrer Persönlichkeitsmerkmale ein individuelles Führungsprofil. Sie werden auf der Grundlage erfolgreicher Führungskompetenzen und neurobiologische Wirkmechanismen des Gehirns erste konkrete Handlungsoptionen für ihren Führungsalltag ableiten. Zur Ergebnissteuerung  erhalten sie das Tool Führungs-Cockpit.

 

Der Kick-off-Workshop eignet sich hervorragend zum kennenlernen des Konzepts PROFILE Leadership. Nach erfolgreicher Durchführung gilt es, das Konzept im Unternehmen und bei den Führungskräften zu verankern. Hierzu bieten wir folgende Leistungen:

Basiskonzept

Das Basiskonzept umfasst

3 Module und ist so aufgebaut, dass es nicht nur das Modell PROFILE Leadership vermittelt, sondern auch konkrete Handlungsoptionen in den Schlüsselkompetenzen für den Einzelnen aufzeigt. Die 4-6 Wochen zwischen den Modulen soll bewusst genutzt werden, für die Praxisrele-vanz der Handlungsoptionen auszu-probieren und zu hinterfragen.

 

Modul 1 

Im ersten Modul geht es darum, die Wirkmechanismen der eigenen Persönlichkeit aufzudecken und zu analysieren. Das Gesamtkonzept mit seinen angestrebten Führungs-kompetenzen und Prinzipien aus dem Neuro-Leadership wird darge-stellt und erklärt. Die Schlüssel-funktion "Vorbild sein" bildet den Schwerpunkt auf der Handlungs-ebene.

 

Modul 2

Im zweiten Modul stehen die kommunikativen Fähigkeiten im Kontext der Persönlichkeit im Vordergrund. Der Zusammenhang zwischen Wertschätzung von anderen Persönlichkeitsstrukturen und die Motivation der Mitarbeiter bilden weitere Schwerpunkte.

 

Modul 3

Im dritten Modul bilden die Themen, mit welchen Kompetenzen lassen sich Veränderungen am erfolg-reichsten begleiten und steuern, und wieviel Zusammenarbeit bzw. Teambildung brauchen meine Mitarbeiter, den Schwerpunkt.

Beratung

Es ergibt immer Sinn, auf Vorhandenem aufzubauen und besondere Begegenheiten zu berücksichtigen. 

 

1. Klärung der Ausgangslage und Zielsetzung

Für Sie geht es darum, das Basis-Konzept PROFILE Leadership kennen zu lernen. Für uns geht es darum, Sie, Ihr Unternehmen, die Begebenheiten und Ihre Ziele kennen zu lernen.

 

2. Konzepterstellung und Abgleich

Auf der Grundlage unseres ersten Gespräches erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Nach einem Abgleich inwieweit wir Ihre Vorstel-lungen vollständig getroffen haben, werden wir die Umsetzung des Konzepts planen.

 

3. Durchführung und Ergebnis-kontrolle

Zur Durchführung des Konzepts gehört nicht nur die Erfolgskon-trolle von einzelnen Maßnahmen, sondern auch im SInne der Nach-haltigkeit auch eine Erfolgskontrolle nach einem längeren  Zeitpunkt nach der Durchführungsphase.

Coaching

Zur Reflexion schwieriger Führ-ungssituationen, aber auch zur Erarbeitung neuer Verhaltenswei-sen, eignet sich besonders das individuelle Coaching von Einzel-personen.

 

Basis ist ein vertrauensvolles Verhältnis zwischen Coach und der Person, die gecoacht wird. Dies wird in der Regel in einem ersten unverbindlichen Gespräch geklärt. Nach Bedarf wird im Sinne des PROFILE Leadership die Persönlichkeit mit Hilfe der BIG Five bzw. Reiss Profiles reflektiert. Auf der Grundlage der Persönlichkeits-merkmale werden kritische Führ-ungssituationen analysiert und mögliche Handlungsalternativen erarbeitet.

 

Der Zeitaufwand beträgt im Coaching pro Thema wie z.B. eine Persönlichleitanalyse oder das Thema einer schwierigen Führungs-situation 

ca. 2 bis 3 Einheiten a 1,5 Stunden.